Textilkunst und Interkulturalität

Weben, Nähen, Basteln - Von Oktober bis Februar 2016  fand jeden Freitag in Kooperation mit dem arabischen Kinder und Jugendverein Karame e.V. der kreative Workshop „Textilkunst und Interkulturalität“ statt.

Mit unterschiedlichen Webtechniken und flexiblen Textilien setzten sich die Jugendlichen unter der Leitung der kolumbianischen Textilkünstlerin Alexandra Bibiscus Rojas mit ihren Migrations- und Lebensgeschichten auseinander. So entstanden nicht nur gewebte Bilder aus Wolle und Stoffresten oder kleine Püppchen, sondern die Teilnehmer*innen aus den unterschiedlichsten Ländern lernten einander bei Tee, Gesprächen und Musik besser kennen.